Ist Glück sinnvoll, oder macht Sinn glücklich? ‒ Ein Gedankenaustausch

Der Jahresanfang ist ein guter Anlass, darüber zu reflektieren, was einem wirklich wichtig ist. Und wir möchten die umgestaltete Bücherstube stärker als Raum nicht nur für Vorträge, sondern auch für das Gespräch nutzen.

Zum Einstieg möchte Manfred Selzer Ihnen die Wertorientierte Persönlichkeitsbil­dung nach Professor Uwe Böschemeyer, einem Schüler Viktor E. Frankls, vorstellen, in deren Zent­rum das Thema Sinn und Sinnfindung steht: Sinn als vitales Lebenselixier, das wir brauchen, um ein erfülltes und glückliches Leben zu führen. In diesem Kontext können auch Fragen gestellt werden, wie:

Was wünsche ich mir von meinem Leben? Lebe ich so, wie ich es mir wünsche? Welche Bedürfnisse habe ich? Kenne ich meine wahren Bedürfnisse?

Dieser Abend soll Raum für einen gemeinsamen Austausch geben, um sich als Gruppe einander zu nähern. Was verbindet uns möglicherweise alle miteinander? Gibt es dieses spezifisch Menschliche, was unterhalb aller Unterschiedlichkeit liegt? Jeder kann dabei so viel von sich mitteilen, wie sie oder er möchte. Wer nichts mitteilen mag, nimmt auf jeden Fall interessante Anregungen mit.

29.01.2015 - 20:00
Hummelsbütteler Landstr. 8 / Ecke Erdkampsweg, 22335 Hamburg
Der Eintritt ist frei.
Böschemeyer, Uwe
Piper Verlag
ISBN/EAN: 9783492243858
11,00 €